Newsletter gewünscht?

Wir informieren immer über aktuelle Veranstaltungen, Arbeits- und Pflegemaßnahmen. Hinterlassen Sie einfach im Kontaktformular Ihre Emailadresse und das Stichwort Newsletter.


 

11396

Aktuelles aus dem Dorf

Sankt Martin

November 2017. Auch in diesem Jahr, am Samstag den 04. November, findet wieder unser traditioneller Martinszug statt. Um 18:00 Uhr startet der Zug am Kindergarten durch die Straßen von Süchterscheid. Ziel ist das Martinsfeuer auf Wiel´s Kartoffelfeld und die anschließende Weckmannsausgabe auf dem Dorfplatz. Die Bürgergemeinschaft freut sich auf Euren Besuch und sorgt für das leibliche Wohl. Wertmarken für die Weckmänner gibt es vorab im Kindergarten oder zu folgenden Terminen im Bürgerhaus: Mittwoch, 25.10.2017, 18:00 – 20:00 Uhr oder Sonntag, 29.10.2017, 10:00 – 12:00 Uhr. Wer helfen möchte das Holz für unser Martinsfeuer zu sammeln, ist am Samstag den 04.11.2017 um 10:00 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt: Dorfplatz am Kiga!

Neue Spielgeräte

 

Juli 2017. Wie schon berichtet stehen aktuell auf dem Süchterscheider Spielplatz zwei neue Spielgeräte zur Verfügung. Zum Einen wurde die alte Schaukelanlage durch eine neue ersetzt. Der großzügige "Landeplatz" auf den Fallschutzmatten erfüllt alle gültigen Anforderungen und bietet zusätzliche Sicherheit.

Zum Anderen haben wir auf dem Spielplatz ein kleines Karussell installiert. Hier besteht für die kleinen Besucher ein riesen Interesse, aus eigener Kraft ein paar Runden zu drehen. Das nachfolgende Bild zeigt die neuen Spielgeräte noch ohne Kinder, die neuen Geräte sind aktuell von der Gemeinde abgenommen worden und können in vollem Umfang genutzt werden.

Das gesamte Projekt wurde mit freundlicher Unterstützung der Gemeinde Hennef und der Arbeitsgemeinschaft der Heimatvereine in der Stadt Hennef e.V. umgesetzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sommerfest

 

Juli 2017. Mit großem Zuspruch aus dem näheren Umfeld fand auch in diesem Frühsommer wieder unser Sommerfest statt. Mit klassischen Highlights wie "Margret´s Waffeln" starteten wir entspannt bei vorbildlichem Wetter in den Samstag Nachmittag. Tobias, besonderen Dank hierfür, präsentierte für Jung und Alt wieder ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Stadt Blankenberg, nicht nur zum anschauen, sondern auch zum anfassen. Wir bedanken uns für den schönen, kommunikativen Tag in dörflicher Atmosphäre, den vielen Besuchern und allen Helfern, die zur Umsetzung dieser Veranstaltung beigetragen haben.

 


1  

 

 

 

 

 

 

 

Dorfpflege

 

Mai 2017. Auch in diesem Jahr fanden eine Vielzahl freiwilliger Helfer zusammen um unsere geplanten Projekte umzusetzen. So konnten alle drei Waldliegen, die uns die Naturregion Sieg zur Verfügung stellt, entlang der Sieghöhenwege aufgestellt werden. Ebenfalls wurde die alte Schaukel auf unserem Spielplatz demontiert und das neue Schaukelgestell einbetoniert. Die Arbeiten zur Fertigstellung der Schaukel laufen noch einige Zeit, ebenfalls erhält der Spielplatz zeitgleich ein neues Karussell.

Nochmals vielen Dank an alle Helfer, besonders an die Damen der "Jecke Wiever", die zeitgleich sich der Küche unseres Bürgerhauses gewidmet haben und diese wieder auf Vordermann gebracht haben.


 

 

 

 

 

Skatturnier

 

Januar 2017. Kürzlich fand in unserem Bürgerhaus das dritte Skatturnier, veranstaltet durch die Bürgergemenischaft AcE Süchterscheid e.V., statt. Knapp 25 Teilnehmer spielten in geselliger Runde über die Mittagsstunden Skat. Zur Pause servierte der Veranstalter kräftige Suppe und andere Naschereien. Das Tagesziel für alle Mitspieler war es wieder, den diesmaligen Pokal zu gewinnen. So schafften es auf Platz 1: Rainer Kluge mit 2.352 Punkten, Hans Mirbach auf Platz 2 mit 2.086 Punkten und auf Platz 3 Uwe Lehmann mit 2.051 Punkten. Wir denken es hat allen Teilnehmern gefallen und können eine solche Veranstaltung bald nochmal wiederholen. Der Dank liegt hier bei allen Organisatoren und Helfern.

 Der Erstplatzierte Rainer Kluge erhält von Mitorganisator Hans Mirbach den Pokal.

 

 

Seniorenkaffee

 

Januar 2017. Auch in diesem Jahr findet wieder mehrfach der Seniorenkaffee statt. Getroffen wird sich wie immer ab 15:00 Uhr im Bürgerhaus Süchterscheid. Wer Interesse hat, ist jederzeit herzlich willkommen an einen der folgenden Terminen vorbeizuschauen:

 

- 26.01.2017  - 09.03.2017

- 20.04.2017  - 01.06.2017

- 13.07.2017  - 24.08.2017

- 05.10.2017  - 16.11.2017

- 21.12.2017

 

 


 

 

 

 Unser Weihnachtsbaum

November 2016. Zur gewohnten Zeit, es ist der erste Samstag vor dem Advent, haben sich wieder einige Dorfbewohner zusammen gefunden um den örtlichen Weihnachtsbaum an der Kirche zu gestalten. Vorausgegangen waren einige Gespräche zum Thema "woher nehmen, wenn nicht stehlen..." So wurde kurzerhand ein Kontakt zur Familie Emans geschlossen. Hier stand ein wunderschöner  Baum zur Debatte, welcher anschließend seinen neuen Einsatzort zur Weihnachtszeit an der Kirche bestreitet. Gefällt und mit Hilfe des dorfstärksten Traktors transportiert, begleitet das Nadelgewand uns nun schön geschmückt durch den Advent. Mitunter haben die Kinder des örtlichen Kindergartens wieder dazu beigetragen und den Weihnachtsbaum geschmückt. 

Der anschließende Aufruf bei der Aufstellung des Weihnachtsbaums mitzuhelfen und dem Ganzen einen gemütlichen Rahmen zu geben, sind einige Dorfbewohner gefolgt und man erfreute sich gemeinsam an dem Ergebnis. 

Ein herzliches "Dankeschön" an die Spender des Baums und alle Helfer, welche auf ihre besondere Art und Weise hier geholfen haben und so manchen Vorbeifahrenden auf die Adventszeit einstimmen. 

 


1  

 

 

 

 

 

 St. Martin

November 2016. Auch in diesem Jahr hat der St. Martin mit seinem Pferd wieder Süchterscheid besucht. Gemeinsam mit dem Buchholzer Blasorchester sind wir durch die Straßen gezogen und haben uns an den vielen geschmückten Häusern erfreut. Nachdem das Martinsfeuer abgebrannt wurde, trafen wir uns alle gemeinsam auf dem Platz vor dem Kindergarten. Hier tauschten die Weckmänner ihren Besitzer und es gab für alle eine kleine Stärkung.

Wir sagen Danke für das rege Interesse und Danke an alle Helfer, besonders an das Team Martinsfeuer!




 

 

 

 

 

 

 

 Seniorenfahrt

September 2016. Die diesjährige Seniorenfahrt führte uns mit dem Bus nach Alf an der Mosel. Von hier aus ging es mit dem Schiff weiter über die Mosel bis Cochem. Über zwei Stunden hatten wir Zeit dem wunderschönen Moselpanorama zu folgen und einige Sonnenstrahlen zu genießen. Ein anschließender Besuch in Treis Karden mit Einkehr im Weinhaus Petry sorgte für die nötige Stärkung für die Weiterfahrt an den Laacher See. Diesen letzten Stopp haben wir dann nunmal auch genutzt um folgendes Gruppenfoto zu schießen. Alles in Allem haben wir uns gefreut mit den "Senioren" diesen schönen Tag verlebt zu haben und freuen uns auch zukünftig wieder einen solchen Ausflugstag organisieren zu dürfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mitgliederversammlung 2016

 September 2016. Die diesjährige Mitgliederversammlung fand wie immer mit großem Interesse im Bürgerhaus statt. Ein Rückblick der vergangenen zwei Jahre dokumentierte die Arbeiten der Bürgergemeinschaft und motivierte weitere Projekte zu planen und umzusetzen. Bei den anschließenden Wahlen wurde der Vorstand wie folgt gewählt:

 

 

 

v.l.n.r.: René Kleinen (1.Vorsitzender), Thomas Adam (1. Schatzmeister), Uwe Lehmann (Beisitzer), Monika Kluge (2. Schriftführer), Jens Tres (2. Vorsitzender), Sigrid Krey (2. Schatzmeister), Hans Mirbach (1. Schriftführer), Werner Wilms (Beisitzer)

 

 

 

Neuer Rasenmäher dank Spende der Hennef-Stiftung

August 2016. Die Bürgergemeinschaft Ace Süchterscheid e.V. hegt und pflegt seit Jahren den örtlichen Bolz- und Spielplatz, sowie einige Rast- und Ehrenplätze. So bedarf beispielsweise unser über weite Dörfer bekannte, voll eingezäunte, Bolzplatz in den Sommermonaten einer regelmäßigen Rasenpflege. Ebenso der gut besuchte Kinderspielplatz am Bürgerhaus. Der wöchentliche Rasenschnitt wird von den Mitgliedern der Bürgergemeinschaft ehrenamtlich ausgeführt.

Der dafür verwendete Aufsitzrasenmäher war nun in die Jahre gekommen und musste dringend erneuert werden. Einer Neuanschaffung standen somit einer großen Investition gegenüber. Auf Antrag der Bürgergemeinschaft hat die Hennef-Stiftung der Kreissparkasse Köln entschieden, uns mit 1.000€ zu unterstützen. Dank dieser großzügigen Bezuschussung war es der Bürgergemeinschaft möglich umgehend Ersatz für den defekten Rasenmäher zu beschaffen.

 

 

 

 

So werden auch in Zukunft rund 3.500 m² Rasenfläche regelmäßig gemäht und vorrangig unsere Jugend erfreut sich an einen gepflegten Spiel- und Bolzplatz.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle auch an alle ehrenamtlichen Helfer!

Wer die Bürgergemeinschaft unterstützen möchte ist jederzeit herzlich willkommen und findet hier bestimmt weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten.

 

 

 

 

Sommerfest 2016

Juli 2016. Die Bürgergemeinschaft AcE hat zum diesjährigen Sommerfest aufgerufen. Zur Freude der gesamten Dorfgemeinschaft starteten wir am Nachmittag mit Kaffee und Kuchen, wobei Magarete´s Waffeln im Fokus standen.

Gefolgt von einer beeindruckenden Demonstration eines Löschfahrzeugs der Löschgruppe Stadt Blankenberg, welche bei unseren kleinen Gästen große Begeisterung auslöste. 


Allgemein haben wir uns über die große Besucherzahl gefreut und wünschen uns auch weiterhin auf dieser Basis ein nettes, unverbindliches Zusammenkommen der Dorfbewohner.

Wie immer auch hier an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an aller Helfer, die zur Gestaltung dieses schönen Sommerfestes beigetragen haben.

 

 

 

 

 


1  

 

 

 

 

"Reinemachen" an der Litfaßsäule

Juni 2016. Wie schon zur Tradition geworden pflegen die Anlieger der schönen Begegnungsbank an der Litfaßsäule das gesamte Umfeld. Laub kehren, Unkraut entfernen und der Rasenschnitt standen zur Aufgabe. Im gewohnten Glanz lädt die Anlage in Höhe des Kindergarten auf der Heilig-Kreuz-Straße wieder zum verweilen ein. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer... 


1  

 

 

 

 

 

Frühjahrsputz auf unserem Bolzplatz

Mai 2016. Der Süchterscheider Bolzplatz ist mit seinem guten Pflegezustand und der hohen Einzäunung über weite Strecken hin bekannt. Um diesen Zustand auch weiterhin erhalten zu können rief die Bürgergemeinschaft zu einem Arbeitseinsatz in der Dorfbevölkerung auf. So erschienen, zur Freude aller, über 20 helfende Hände jeden Alters. Nachdem, in einzelnen Gruppen aufgeteilt, sämtliche Ballfangnetze kontrolliert und ergänzt wurden, morsche Holzpfähle ausgetauscht und ein Grünschnitt durchgeführt wurde war das Tagesziel wieder klar vor Augen: Bestzustand für den Süchterscheider Bolzplatz erreicht. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer aus dem Dorf, den Junggesellen und den "Stammspielern".


 

 

 

 

 

Goldene Hochzeit in Süchterscheid

Mai 2016. Im Hause Wiel feierte man vor kurzem Goldene Hochzeit. Margret und Heinz verkündeten stolze 50 Jahre Eheleben. Glückwünsche und ein herzliches Dankeschön für die jahrelange Unterstützung der Bürgergemeinschaft.

Carmen, Siegrid und Uwe gratulierten im Namen der Bürgergemeinschaft nach dem Festgottesdienst.

 

 

 

 

 

 

 

Mädchensitzung der Jecken Wiever

Januar 2016. Die Mädchensitzung der Jecken Wiever fand dieses mal unter folgendem Motto statt: JECKE WIEVER MALLE SITZUNG. Dementsprechend aufgemotzt war das Bürgerhaus und selbst einige Besucherinnen kleideten sich dem Motto entsprechend. So zogen die Jecken Wiever gemeinsam mit den Hennefer Stadtsoldaten ein und begrüßten das Publikum. Gefolgt von einer kurzweiligen Mischung aus Tanz, Musik und lustigen "Verzällchen". Im Anschluß folgte die Malle-Party, begleitet von DJ Martin und natürlich auch einigen Männern!

Na dann: dreimol JECKE WIEVER!



 

 

 

Wir wünschen allen einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Auch 2016 haben wir uns wieder einiges vorgenommen. So freuen wir uns zum wiederholten Male ein Sommerfest und den Martinszug stattfinden zu lassen. Außerdem laufen ständig Unterhaltungsarbeiten an unserem örtlichen Spiel- und Bolzplatz, der Seniorenkaffee ist terminlich für 2016 festgelegt und im kommenden Jahr findet wieder eine Seniorenfahrt statt.

Sollten wir auch Ihr Interesse geweckt haben die Bürgergemeinschaft zu unterstützen, fordern Sie einfach den Newsletter an, hier informieren wir laufend über aktuelle Pflegearbeiten im Dorf und sonstigen Terminen.

 

 

 

 

Kindergarten-Kinder schmücken Weihnachtsbaum

November 2015. Die Kinder des Süchterscheider Kindergarten "kleine Strolche" haben auch dieses Jahr wieder kräftig gebastelt. So entstand für den Weihnachtsbaum an der Kirche ein beachtlicher Baumschmuck, welchen die Kinder eingenhändig aufhängen durften. So werden sich bestimmt viele Autofahrer und  Spaziergänger über den Weihnachtsbaum freuen.


1  

 

Weihnachten rückt näher

 

November 2015. Wie schon seit Jahren zur Tradition geworden organisierte die Bürgergemeinschaft auch diesmal wieder den Weihnachtsbaum an der Kirche. Mit zentralem Standort im Dorf und seinem klassischen Erscheinungsbild strahlt der Weihnachtsbaum nun und begleitet uns durch die Weihnachtszeit.

So hat auch dieses Jahr wieder die Bürgergemeinschaft alles Süchterscheider eingeladen an dem ganzen Geschehen teilzunehmen und einige gemütlichen Stunden zu verbringen.


St. Martin

November 2015. Dieses Jahr fand auch der St. Martin mit seinem Pferd wieder nach Süchterscheid. So freuten sich etliche Kinder aus dem Kindergarten und aus näherer Umgebung wieder mit selbstgemachten Laternen und in Begleitung der Blaskapelle durch die Straßen von Süchterscheid zu ziehen. Erstes Ziel war auch somit das Martinsfeuer am Ortsausgang auf Wiel´s Pferdewiese. Anschließend verteilte St. Martin die Weckmänner und vor dem Bürgerhaus konnten Groß und Klein noch eine Stärkung zu sich nehmen.

Ein Dankeschön hier an alle ehrenamtliche Helfer, Spender und Vereinsmitglieder.


1  

Seniorenkaffee

November 2015. Nach wie vor findet bei uns im Bürgerhaus ein Seniorenkaffee statt. Dank der Initiative und dem Einsatz einiger Frauen aus Süchterscheid findet der Kaffee in familiärer und gemütlicher Runde statt. Beginn ist jeweils um 15:00 Uhr im Bürgerhaus, folgende Termine sind in Aussicht:

- 17.12.2015

- 28.01.2016

- 10.03.2016

- 02.06.2016

- 14.07.2016

- 25.08.2016

- 06.10.2016

- 10.11.2016

- 15.12.2016

Sollten Sie noch kein Stammgast bei uns sein, schauen Sie doch einfach mal vorbei.

 

 

Skatturnier

Oktober 2015. Zum zweiten Male fand ein durch die Bügergemeinschaft veranstaltetes Skatturnier statt. Mit über 20 Mitspielern traf man (und Frau) sich zu einer geselligen Runde im Bürgerhaus. Für das leibliche Wohl sorgte die Bürgergemeinschaft und so konnte trotz einer moderaten Startgebühr eine stolze Summe von über 300 Euro in die Kasse der Bürgergemeinschaft gespielt werden. Dieses Geld unterstüzt auch weiterhin unsere Arbeit und findet bestimmt bald Verwendung auf dem Spiel- oder Bolzplatz!

Die Spielergebnisse beziffern sich wie Folgt: 1. Platz Joshua Mirbach mit 2049 Punkten, 2. Platz Wolfgang Siepe mit 1961 Punkten und der 3. Platz Stefan Krautscheid mit 1828 Punkten.

Herzlichen Dank auch auf diesem Wege nochmal an die Initiatoren Joshua, Hans und Uwe.


 

 

 

unser Ausflug in den Kletterwald

September 2015. Rund 20 Kinder und Jugendliche trafen sich an einem Samstag Morgen um gemeinsam mit einigen Eltern und Vorstandsmitgliedern der Bürgergemeinschaft den Kletterwald in Hennef zu besuchen. Pünktlich zur Unterweisung im Kletterwald hörte es auch auf zu regnen und die Kinder zogen in Gruppen durch den Pakour. Unterstüzt durch das freundliche Personal der Kletterwaldbetreiber und die mutigen Kletterer Werner, Anja und René hatten selbst die jungen Teilnehmer einen riesen Spaß und konnten in luftiger Höhe manche Herausforderung meistern. Eine abschließende gemeinsame Stärkung durfte an diesem Tag natürlich nicht fehlen. So besuchten wir gemeinsam den Mc Donalds in Hennef. Dank einer großzügigen Spende des Lion Club Hennef konnten wir die Kinder und Jugendlichen an diesem Tag einladen.


 

 

 

 

Sommerfest

August 2015. Die Bürgergemeinschaft hat zum Sommerfest geladen. Bei durchaus guter Witterung traf man sich in gemütlicher Runde auf dem Dorfplatz. Während die Kinder sich auf dem Spielplatz vergnügten fanden die Erwachsenen beispielsweise an der Cocktailbar ihr Vergnügen. Zahlreiche Besucher, auch aus dem umliegenden Dörfern, fanden die Gelegenheit auf ein nettes Gespräch und informierten sich über die Arbeit der Bürgergemeinschaft. Unternehmer aus Süchterscheid und Umgebung informierten über ihr Leistungsspektrum. Das gelungene Revival "Sommerfest in Süchterscheid" könnte so wieder zur Tradition werden. Ein herzliches Dankeschön nochmals an alle Helfer und die "Jecken Wiever"! 

 


 

 

 

Pflegeaktion

Juli 2015.Trotz widriger Wetterumstände haben viele helfende Hände an einem Samstag ganze Arbeit geleistet. Aufgeteilt in zwei Teams wurde der Spielplatz auf Vordermann gebracht, Bäume gestutzt und Spielgeräte gepflegt. Eine zweite Mannschaft machte sich auf den Weg an die umliegenden Ruhebänke. Diese wurden teilweise komplett durch neue Bänke ersetzt. Herzlichen Dank an alle Helfer, die dazu beitragen unser schönes Dorfbild zu erhalten!


 


 

Frühjahrsputz an der Litfaßsäule

Mai 2015. Unser Rastplatz an der Litfaßsäule  ist aus dem Winterschlaf erwacht. Zentral gelegen in der Nähe von Kindergarten und Spielplatz befindet sich der großzügig gestaltete Rastplatz, welcher rund einem Dutzend Personen einen Sitzplatz bietet.

So trafen sich zum wiederholten male einige Helfer aus nächster Nähe zum Rastplatz und unterzogen diesem eine Grundreinigung. Selbst die Sitzmöbel wurden frisch gehobelt und gestrichen.

Herzlichen Dank an alle die geholfen haben...



 

Spendenübergabe der Kreissparkasse

April 2015. Die Bürgergemeinschaft AcE Süchterscheid e.V. bewirtschaftet seit Jahren das dörfliche Bürgerhaus. So hegt und pflegt die Bürgergemeinschaft die Örtlichkeiten und stellt diese auch dem breiten Publikum gegen ein kleines Endgeld zur Verfügung. So wurde vor kurzem die in die Jahre gekommene Küche des Bürgerhauses grundlegend erneuert. Durch Mithilfe vieler Helfer und Vereinsmitglieder konnte das Projekt binnen kürzester Zeit umgesetzt werden. Auch Dank vieler Sachspenden örtlicher Handwerker hielten sich die Kosten im Rahmen und so konnte auf Qualität gebaut werden. 

Einen Grundstock zur Bewältigung dieser Baumaßnahme trug die Kreissparkasse Hennef bei. So erhielt die Bürgergemeinschaft  eine Zuwendung aus Mitteln der "PS-Sparen und Gewinnen" in Höhe von 750,00 €.

So erfreuten wir uns vor einigen Tagen über einen persönlichen Besuch von Peter Schaffrath, Regionaldirektor der Kreissparkase , bei uns in Süchterscheid.


 

Goldene Hochzeit in Süchterscheid

April 2015. Am 24.April 1965 heirateten Sigrid und Willi Krey. So feierte nun das halbe Dorf das halbe Jahrhundert Eheleben. Auch die Bürgergemeinschaft AcE Süchterscheid wünscht auf diesem Wege nochmals alles Gute und bedankt sich bei Sigrid für die Mitarbeit im Vorstand in der Bürgergemeinschaft.

Kinder- und Jugendarbeit

März 2015. Die Bürgergemeinschaft AcE Süchterscheid e.V. erhält Fördermittel in Höhe von 1500,- Euro aus einer Adventskalender-Aktion des Lions Club Hennef. In Kürze entscheiden wir über die Verwendung der Fördermittel. Jedenfalls ist ein Ausflug mit unserer Jugend geplant und die Unterhaltung des Spiel- und Bolzplatzes gesichert. So wurde auch kürzlich wieder ein Spielgerät auf unserem Spielpatz erneuert und durch unsere Handwerker auf Betriebsfähigkeit getestet.



 

 

Die neue Küche...

März 2015. ... in unserem Bürgerhaus ist nun so gut wie fertig renoviert. In wieder vielen ehrenamtlichen Arbeitsstunden ist die komplette Küche erneuert worden. Über den Verlauf der Arbeiten berichten am besten die nachfolgenden Bilder.


1  



 


 

Geburtstag eines Gründungsmitglied

Februar 2015. Am 23.02.2015 feierte Helmut Hüsgen, Gründer und Unterstützer des Arbeitskreises christlicher Eltern, seinen 95. Geburtstag. Auch auf diesem Wege wünschen wir Herrn Hüsgen alles Gute und Gesundheit für die nächsten Jahre. 

PS.: Herr Hüsgen ist auch Gründer und Ehrenvorsitzender  der "Akademie Naturgemäß Leben e.V."


 


 

Mädchensitzung der Jecken Wiever

Januar 2015. Zum jecken zwölften male fand am 17. Januar die Mädchensitzung der Jecken Wiever statt. Wie immer waren alle Plätze im Bürgerhaus belegt und die Mädels punkteten mit selbstgemachten Vorträgen. Auch Gäste von nah und fern besuchten die Veranstaltung und heizten die Stimmung bis in den Abend hinein an. Aus Uckerath besuchten uns das Kinder- und Erwachsenenprinzenpaar mit Gefolge. 

Auch die Jecken Wiever suchen Nachwuchs und freuen sich auf jedes neue Gesicht. Kontakt über jedes Mitglied der Jecken Wiever oder hier über die Homepage.

 


Skatturnier

Januar 2015. Am 11. Januar fand im Landhaus Süchterscheid das erste Skatturnier statt. Rund 25 Teilnehmer fanden sich in einer familiären Runde zusammen. Zur Halbzeit servierte Branco ein kleines Mittagessen und Getränke nach Wahl. Glückwunsch hier an Patrick Frommel zum Tagessieger mit 1581 Punkten nach 2 Runden. Mit knapper Punktedifferenz folgten die restlichen Spieler und Klaus Schramm stellte mit seiner Persönlichkeit das Schlußlicht zur Verfügung. Sollte hier auch Ihr Interesse geweckt sein in Zukunft an einem Skatturnier teilzunehmen, lassen Sie es uns wissen! Herzlichen Dank an dieser Stelle an Hans und Joshua Mirbach für die Idee und Umsetzung des Skatturniers.


 




 


 


 

 



 

 


 


 


 

 

 

 
 

Die Bürgergemeinschaft wird unterstützt durch folgende ortsnahe Unternehmen: